Der Frühling nahte, die Glöckchen sprossen und deshalb war die Zeit reif für das Erwachen aus dem Winterschlaf. Die Batterien waren wieder aufgeladen und mit neuem Schwung ging es an das erste Großereignis des Jahres 2008. Unsere Agentur Kulturspion meinte es gut mit uns und lud ein zum großen Frauentagskonzert in die "Alte Remise" nach Tiefurt. Viele Frauen und auch einiges Mannsvolk folgte dem Ruf des Kulturspions und konnte uns - die angeblichen "Frauenversteher" - musikalisch erleben. Wir hatten unseren Spaß und wollen uns ganz herzlich bei all jenen bedanken, die diese wunderschönen Konzerte ermöglicht haben - nicht zuletzt bei Heide für die schönen Fotos!!!