Mit dem zweiten sieht man besser - man hört sogar Stereo: also Augen auf und Radio an
Zu sehen gibt es einen kleinen Raum mit einem großen Tisch und verschiedenen Stühlen gleicher Bauart ...
darauf nahmen Platz: der Moderator Matthias Haase und yellow and green - ausgeschlossen wurden Schlüsselbunde, die klappern ...
dann die vielen Mikrofone und der Lichtwechsel von Rot auf Gelb auf Grün: Wir sind auf Sendung!

Die Premiere von "Der Club" aus der MDR 1 Radio Thüringen Reihe "Musikgeschichten" hat begonnen. Nun gab es 30 min Fragen und Antworten zu yellow and green, Musik, Privatem, Banderlebnissen, Zukunftsprojekten ....

und dann Live und unplugged aus dem neuen Programm (das es ja eigentlich noch gar nicht gibt): "Schrauber" ...

und nach getaner Medienarbeit und leerem Akkuschrauber - einfach nur Zuschauer, Häppchenesser, Sektchentrinker und Geniesser: 

Nun gab es 30 min Fragen und Antworten zu Jean Lela und Band , Musik, Privatem, Banderlebnissen, Zukunftsprojekten ....

Nun gab es 60min Fragen und Antworten zu Musik, Privatem, Banderlebnissen, Zukunftsprojekten - allerdings ganz privat - so unter Kollegen - und deshalb ohne Fotos! Plötzlich waren Schnittchen und Sektchen alle und alles ziemlich spät ...

Eine Woche später, am frühen Nachmittag: ja man kann es so sagen: Einmarsch des Fernsehteams ...
Da wurde geleuchtet, eingestellt, gerückt, gestoppt, wiederholt - 5 Stunden für 2 min Fernsehen ...
... und irgendwann, am Ende des Tages, fiel der letzte Satz: "Danke, das war´s!"
Wir bedanken uns bei allen Beteiligten und ganz lieb bei unseren Gästen und angereisten Fans.

Ja, danke das war´s ....
Fotos: Gunther Haupt und yellow and green
>> top <<
Wer nicht die Gelegenheit hatte, die Sendung des MDR mit uns anzuhören, hat ... hier die Gelegenheit.