Das es möglich ist, über 1000 a-cappella-begeisterte Menschen in die Ilmenauer Festhalle zu locken, war für uns unvorstellbar. Lange vor Einlass standen riesige Menschenschlangen vor der noch geschlossenen Eingangstür - wir waren fasziniert u. fühlten uns an große Popkonzerte erinnert u. das Schönste: Wir durften für diese vielen Menschen singen u. konnnten uns tags drauf freuen, dass uns die TA als Publikumslieblinge titulierte. Wir sagen all jenen DANKE, die das ermöglicht haben, vor allem Get Souled und den vielen Helfern (besonders Ralf u. Mandy) vor Ort, die eine perfekte Organisation für diesen Abend gezaubert haben. Viel Erfolg beim 3. TonArt-Festival!!! Fotos von: Anne Zerbe, Adrain Leeder, Frank Löbel, Mandy Frohberg u. Martina Koberstein.